• Jolanda Rose

Das Legal Tech Center - ein deutscher Innovationsgarant

Aktualisiert: Aug 22


In zwei Wochen jährt sich die Berlin Legal Tech - Hackathon und Konferenz - zum dritten Mal. Das deutschlandweit einzigartige Großevent wurde 2017 vom Legal Tech Center ins Leben gerufen. Der Veranstalter hat jedoch noch viel mehr zu bieten.


Was ist das Legal Tech Center?

Das Legal Tech Center wurde von Rechtsanwalt Florian Glatz und Professor Stephan Breidenbach gegründet und gehört zur Europa-Universität Viadrina. Dort verbinden Experten für verschiedene Innovations- und Digitalisierungsthemen die Erforschung, Entwicklung und Vermittlung innovativer juristischer Arbeit. Ziel des Centers ist es vor allem mehr Menschen den Zugang zum Recht zu ermöglichen und für mehr Transparenz und Qualität in der Rechtsbranche zu sorgen. Mehr Infos zu den Arbeitsbereichen und zum Team findet ihr auf https://legaltech.center/.


Was erwartet mich bei Events des Legal Tech Center?

Das Legal Tech Center bietet eine ganze Reihe von Veranstaltungen an. Um einen kurzen Einblick in aktuelle Legal Tech Themen zu bekommen, eigenen sich die Legal Tech Lunches, die regelmäßig als Business Lunches in Berlin stattfinden. Wenn du dich mit anderen Interessierten vernetzen möchtest, kannst du auch zu einem der Legal Tech Meetups kommen. Mehr Informationen und einen tieferen Einblick in die Materie des Legal Tech bekommst du bei den Legal Tech Workshops und Konferenzen. Vor allem aber bei den vom Legal Tech Center organisierten Hackathons in Deutschland und in der Schweiz kannst du nach dem Motto "Hands on Legal Tech" mit Gleichgesinnten praxisorientiert Ideen entwickeln. Für Studierende und Referendare organisiert das Legal Tech Center außerdem eine Summer School zu Themen der Digitalisierung im Recht (http://edu.legaltech.center/summer-school/).


Für wen sind die Events von Interesse?

Für jeden, der mit führenden Wissenschaftlern und Praktikern von den aktuellen Legal Tech Entwicklungen erfahren und diese weiterentwickeln möchte. Durch die Vielzahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten bietet das Legal Tech Center für jeden eine geeignete Plattform - vom Einsteiger bis zum Experten.


Wie kann ich mitmachen?

Vom 20.-22. Februar 2019 findet die 3. Berlin Legal Tech statt. Das vom Legal Tech Center veranstaltete Großevent verbindet Berlins größten Legal Tech Hackathon mit einer deutschlandweit einzigartigen Konferenz zum Thema. Unter https://berlinlegal.tech/2019/ kannst du dich kostenlos für den Hackathon anmelden. Für die Konferenz stehen verschiedene Ticketkategorien zur Verfügung. Außerdem kannst du der Community von hacking.law (http://media.hacking.law/) beitreten, um immer über die aktuellen Events informiert zu sein.

72 Ansichten