©2018 by LawTechRose. Proudly created with Wix.com

REDAKTEUR*IN / SOCIAL MEDIA MANAGER*IN (X,F,M)

bei wenigermiete.de, Berlin

Bei uns kannst Du an einer der größten Herausforderungen unseres Rechtssystems mitarbeiten: Wir wollen, dass Verbraucher ihre Rechte verstehen und endlich auch davon Gebrauch machen. Dafür bauen wir die europaweit führende Justice-as-a-Service Plattform www.lexfox.com. Unser erstes Portal: Auf www.wenigermiete.de können Nutzer kostenlos ermitteln, ob ihre Miete oberhalb der gesetzlichen Grenze liegt und uns beauftragen, ihre Miete zu mindern. Mit zwei weiteren Produkten im Bereich Arbeitsrecht (Abfindung) und Telekommunikation sind wir dieses Jahr gestartet.

Aufgabenbereiche

  • Recherche & Erstellung von Texten für Website, PR und Marketing z.B. Interviews mit Kunden, Ratgeber-Beiträge zum Thema Mietrecht oder datengetriebene Artikel zur Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt

  • Aufbau und Pflege des Redaktionsplans für alle eigene Kanäle

  • Betreuung der Social Media Kanäle insbesondere Facebook, Instagram, Twitter

  • Unterstützung bei der Beantwortung von Medienanfragen, Betreuung von Interviews (News, TV, Radio)

  • Unterstützung bei der Umsetzung von multimedialen Kommunikationsmitteln wie Videos und Webinaren (Kunden-Interviews, Image- und Erklär-Videos) Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen z.B. lokalen Informationsveranstaltungen zum Thema Mietrecht

  • Unterstützung in der Erstellung von Unternehmenspräsentationen

  • Unterstützung von Lobby-Arbeit insbesondere die Zusammenarbeit mit Vereinen und Parteien

  • Budget- und Erfolgskontrolle der Maßnahmen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen und Aufbereitung in Management-Präsentationen

  • Unterstützung in der Konzeption und Umsetzung von Marketing-Materialien wie postalischen Anschreiben oder Out-of-Home-Kampagnen

Was wir Dir bieten

  • Ein dynamisches und hochmotiviertes Team

  • Hoher Grad an Verantwortung vom ersten Tag an

  • Die Chance den Aufbau der europaweit führenden Justice-as-a-Service Plattform mitzugestalten

  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Verantwortung

  • Modernes Office mitten in Kreuzberg am Kanal und in direkter Nachbarschaft zu anderen Startups

  • Eine M-Mitgliedschaft bei Urban Sports Club

  • Clubmate und Bier Flatrate natürlich!

Anforderungen

  • Studienabschluss in Journalismus, Publizistik, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften oder erste berufliche Erfahrung im Journalismus, Redaktion oder Social Media

  • Gutes Sprachgefühl und Freude am Texten

  • Erfahrung in der Arbeit mit einschlägiger Software für Content-Erstellung (Photoshop, PowerPoint, InDesign) wünschenswert

  • Eigenständiges Arbeiten sowie gutes Zeit- und Projektmanagement

  • Du bist davon überzeugt, dass "Learning by Doing" der richtige Ansatz zur persönlichen Weiterentwicklung ist und suchst ständig nach neuen Herausforderungen

  • Du bist tech- und toolaffin: Du arbeitest analytisch und lernst gerne und schnell neue Programme, wenn sie Deine Arbeit weiterbringen

  • Darüber hinaus verfügst Du über technisches Grund- und Datenverständnis

Wir bieten die Gelegenheit, an einer der größten Herausforderungen unseres Rechtssystems zu arbeiten: die Gewährleistung eines effektiven Verbraucherschutzes im 21. Jahrhundert. Werde Teil der Legal Tech-Revolution und schließe Dich einem der erfolgversprechendsten Legal Tech-Startups an.

Unser Angebot umfasst ein marktgerechtes Vergütungspaket, ein attraktives Arbeitsumfeld am Paul-Lincke-Ufer in Berlin-Kreuzberg und die besten Kollegen, die man sich wünschen kann.

Bewirb dich jetzt!